CODESYS Static Analysis

Mit CODESYS Static Analsis erhalten Sie ein integriertes Tool zur Prüfung des Quellcodes auf Basis von definierten Regeln.

CODESYS Static Analysis ist ein Produkt das mit dem Toolbundle der CODESYS Professional Developer Edition erworben werden kann.

Version: 
4.2.2.0  
Artikelnummer: 
2101000002

CODESYS Static Analysis

CODESYS Static Analysis

Mit dem Tool CODESYS Static Analysis kann auf Basis von definierten Regeln und Namenskonventionen eine Prüfung des Quellcodes zusätzlich zum Compiler-Check durchgeführt werden. Hinweise auf potenzielle Entwicklungsprobleme werden aufgezeigt und Fehler können noch vor dem Test im Feld entdeckt und beseitigt werden. Bei der Entwicklung von Applikationen kann dadurch viel Zeit bei der Fehlersuche eingespart werden. In CODESYS Static Analysis sind bereits mehr als 100, teils parametrierbare Regeln implementiert, die zu individuellen Regelsätzen kombiniert werden können. Die Funktionen des Tools sind nahtlos in die Entwicklungsumgebung integriert.


einklappen
Programmiersystem CODESYS Development System - V3.5.12.0 oder höher
Laufzeitsystem -
Unterstützte Plattformen/ Geräte -
Zusätzliche Anforderungen Abonnement der CODESYS Professional Developer Edition.
Einschränkungen 64-Bit-Unterstützung ab Version 4.2.0.0 und höher
Lizenzierung

Die folgenden Lizenzen sind verfügbar:


  • Demo-Lizenz: Zeitlich eingeschränkte Nutzungsdauer
  • Abo-Lizenz: Zeitbeschränkte Nutzung

Folgende Lizenzierungsoptionen werden unterstützt:


  • CODESYS Softcontainer, ab CODESYS Development System SP 13


    (Arbeitsplatzgebundene Lizenzierung, kostenloser Bestanteil aller CODESYS Produkte)


  • Optional: CODESYS Security Key


    (Erhöhte Sicherheit gegen Verlust der Lizenzschlüssel, Übertragbare Lizenzierung auf andere Arbeitsplätze)



Erforderliches Zubehör Optional: CODESYS Security Key

Versionshistorie

Version Release notes
Release date
4.2.2.0

Support of Softcontainer licensing (no Dongle needed)


16.07.2018
4.2.1.0
New rules and functions
  • Concurrent access on not atomic data (rule 103)
  • Possible use of not initialised reference (rule 145)
  • Prohibit dereference access in initialisations (rule 124)

New setting options for checking prefix usage:


  1. First character after prefix should be an upper case letter
  2. Recursive prefixes for combinable data types
  3. Combine scope prefix with data type prefix
02.03.2018
4.2.0.0 CODESYS Static Analysis 4.2.0.0 ensures 64 bit compatibility and contains 7 bug-fixes. 04.10.2017
4.1.1.0 - 09.03.2017
4.1.0.0 - 15.06.2016

4 Kundenmeinung(en)

Good Bewertung von leoV
Funktionalität
Qualität
would recommend (Veröffentlicht am 13.09.17)
Scope of checked values Bewertung von mixa
Funktionalität
Qualität
When using a pointer (or divider) 10 or more lines below checking the value (within IF-END_IF), SA issues an error of possible null (or 0). (Veröffentlicht am 12.11.15)
--- Bewertung von Franz
Funktionalität
Qualität
--- (Veröffentlicht am 28.05.13)
Just trying to start... Bewertung von Strucc
Funktionalität
Qualität
... (Veröffentlicht am 08.04.13)

Dieses Produkt beinhaltet ein CODESYS Support Ticket, inkl. 1 Stunde Support von CODESYS.

Mehr Details dazu finden Sie im CODESYS Store Produkt CODESYS Support Ticket.

3S-Smart Software Solutions GmbH

Memminger Straße 151

87439 Kempten

Deutschland

Weitere Produkte:

CODESYS SVN

CODESYS SVN

Auf die Merkliste
CODESYS Test Manager

CODESYS Test Manager

Auf die Merkliste
CODESYS Profiler

CODESYS Profiler

Auf die Merkliste

Screenshots

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich