CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) SL

CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) ist eine Zusatzoption für CODESYS-kompatible Steuerungen. Auf Basis von Standard-Ethernet-Ports werden aus diesen Geräten EtherNet/IP-Scanner. Die Buskonfiguration erfolgt direkt im CODESYS Development System. Derart konfigurierte Geräte tauschen Echtzeit-Ethernet-Nachrichten mit angeschlossenen EtherNet/IP-Adaptern aus.

 
Artikelnummer: 
2303000007
100,00 € zzgl. MwSt
  • ab 4 zu je 95,00 € und Sie sparen 5%
  • ab 10 zu je 91,00 € und Sie sparen 9%
  • ab 25 zu je 85,00 € und Sie sparen 15%
  • ab 50 zu je 81,00 € und Sie sparen 19%

CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) SL

CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) SL

Im Standard-Setup des CODESYS Development Systems ist bereits ein spezifischer EtherNet/IP-Konfigurator integriert. Zur Nutzung benötigt der Anwender eine Lizenz, die entweder bereits im Zielsystem hinterlegt ist [1] oder nachträglich hinzugebucht werden kann [2]. Darüber hinaus ist ein Protokollstack erforderlich, der die EtherNet/IP-Kommunikation auf dem konfigurierten Ethernet-Port realisiert. Dieser Stack wird zusammen mit der Lizenz in Form einer CODESYS-Bibliothek ausgeliefert. Alternativ können Hilscher-Feldbuskarten mit integriertem Protokollstack eingesetzt werden.


Ist CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) auf dem zu programmierenden Gerät lizenziert, so kann es in Echtzeit mit angeschlossenen Adaptern kommunizieren und deren Eingänge lesen bzw. Ausgänge schreiben. Sämtliche Parameter für die Kommunikation werden im Konfigurator vorgegeben, wie z. B. IP-Adressen der Netzwerkkarte und des Adapters, die Verbindungen (Connections) und deren Eigenschaften, die RPI (Requested Packet Interval) sowie User Parameter. Anhand einer Servicebibliothek kann der Anwender aus der IEC 61131-3-Applikation azyklisch auf die Remote-Adapter zugreifen, z. B. um Attribute zu lesen oder zu schreiben.


[1]Gerätehersteller können ihre Produkte mit CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) ausstatten und vorab lizenzieren. In den SoftSPS-Systemen von 3S-Smart Software Solutions wie z. B. CODESYS Control Win oder CODESYS Control for Raspberry Pi ist die Nutzungslizenz bereits enthalten.

[2]Anwender können einzelne, kompatible Geräte mit CODESYS EtherNet/IP Scanner (Master) SL erweitern. Die Lizenz wird auf einem speziellen Gerätedongle (CODESYS Runtime Key) oder einem Software-Lizenzcontainer (CODESYS Soft Key) auf dem gewünschten Gerät hinterlegt.

einklappen
Programmiersystem CODESYS Development System V3.5.5.0 oder höher
Laufzeitsystem CODESYS Control V3.5.5.0 oder höher
Unterstützte Plattformen/ Geräte Hinweis: Verwenden Sie das Projekt Device Reader, um die von der Steuerung unterstützten Funktionen zu ermitteln. Device Reader ist kostenlos im CODESYS Store erhältlich.
Zusätzliche Anforderungen
  • Laufzeitsystem CODESYS Control auf dem Gerät mit Komponente „SysSocket“
  • Verfügbarer Ethernet-Port auf dem Gerät
  • WIBU Codemeter-Unterstützung

Einschränkungen -
Lizensierung Lizenzaktivierung optional auf CODESYS Runtime Key oder CODESYS Soft Key (kostenloser Bestandteil der CODESYS Controls)
Erforderliches Zubehör Optional: CODESYS Runtime Key

Weitere Produkte:

CODESYS EtherNet/IP Adapter (Slave) SL

CODESYS EtherNet/IP Adapter (Slave) SL

100,00 € ab: 81,00 € zzgl. MwSt
Auf die Merkliste

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich