Universal Modbus Client/Master SL

Mit den einfach zu nutzenden Modbus Funktionsbausteinen können Werte über Modbus TCP, Modbus UDP oder Modbus RTU gelesen und geschrieben werden. Zudem werden die Protokolle Modbus RTU über TCP und Modbus RTU über UDP unterstützt.
Ohne Lizenzerwerb (nur Download) arbeitet die Universal Modbus Client Master SL für 30 Minuten ohne funktionale Einschränkung (Demo).

Version: 
1.0.0.0  
Artikelnummer: 
2312000008
60,00 € zzgl. MwSt

Universal Modbus Client/Master SL

Universal Modbus Client/Master SL

Mit den Funktionsbausteinen kann die SPS als Modbus TCP/UDC Client bzw. als Modbus RTU Slave Daten mit anderen Geräten wie Energiezählern, Reglern oder Sensoren austauschen. Alle relevanten Eigenschaften des Modbus-Protokolls sind implementiert:

  • Unterstütze Funktionscodes: FC01, FC02, FC03, FC04, FC05, FC06, FC15, FC16
  • Wahlweise lesend, schreibend oder bidirektionaler Zugriff mit automatischer Änderungserkennung
  • Automatische Umwandlung der Byte-Order
  • Alle IEC Datentypen sind nutzbar
einklappen

Programmiersystem

CODESYS Development System V3.5.8.0

Laufzeitsystem

CODESYS Control V3.5.8.0

Unterstützte Plattformen / Geräte

Hinweis: Verwenden Sie das Projekt “Device Reader”, um die von der Steuerung unterstützten Funktionen zu ermitteln. „Device Reader“ ist kostenlos im CODESYS Store erhältlich.

Zusätzliche Anforderungen

-

Einschränkungen

-

Lizenzierung

Lizenzaktivierung optional auf CODESYS Runtime Key oder CODESYS Soft Key (kostenloser Bestandteil der CODESYS Controls)

Erforderliches Zubehör

-

 

Mirasoft GmbH & Co. KG
Steingraben 13
97788 Neuendorf

Deutschland

 

Support:

Tel: +49 9351 9793320

support@mirasoft.de

Weitere Produkte:

AnyViz Cloud Adapter

AnyViz Cloud Adapter

0,00 € zzgl. MwSt
Auf die Merkliste

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich