Matrix Library

Darstellung von Matrizen beliebiger Dimension sowie grundlegende Operationen (Addition, Multiplikation, Lösung von linearen Gleichungssystemen, Invertieren, Berechnung der Determinante).

Version: 
1.0.0.0  
Artikelnummer: 
2111000003
250,00 € zzgl. MwSt

Matrix Library

Dieses Produkt erfordert einen Dongle Mehr

Matrix Library

Die Matrix Bibliothek bietet einen Datentypen für Matrizen beliebiger Dimension sowie grundlegende Operationen auf Matrizen.

 

Datentypen und Funktionen

Matrizen werden durch den Datentypen mtx.Matrix abgebildet. mtx.Matrix speichert eine Matrix als ARRAY von LREAL Werten. Die Werte sind zeilenweise abgelegt.

 

Folgende arithmetische Operationen sind enthalten:

 - Addition von Matrizen (elementweise): AddM
 - Subtraktion von Matrizen (elementweise): SubM
 - Multiplikation von Matrizen (elementweise): TimesM
 - Division von Matrizen (elementweise): RDivideM
 - Multiplikation einer Matrix mit einem Skalar: MultMS
 - Multiplikation von Matrizen: MultM
 - Transponieren einer Matrix: TransposeM

 

Außerdem gibt es einige Hilfsfunktionen um Matrizen zu initialisieren, zu kopieren und auf Elemente zuzugreifen:

 - Initialisierung durch ARRAY von Werten: InitMatrix
 - Kopieren von Elementen aus einem ARRAY: CopyElems
 - Kopieren von Matrizen gleicher Dimension: CopyMatrix
 - Initialisierung zur Einheitsmatrix: IdentityMatrix
 - Initialisierung zur Nullmatrix: ZeroMatrix
 - Elemente lesen und Schreiben: Elem, SetElem

 

Schließlich gibt es noch einige komplexere Funktionen:

 - Lösung eines linearen Gleichungssystems A * X = B: SolveLU
 - Invertierung einer quadratischen Matrix: InvertLU
 - Berechnung der Determinante einer quadratischen Matrix: DeterminantLU
 - Bestimmung einer LU-Zerlegung (diese Zerlegung dient als Basis für die obigen drei Funktionen): DecomposeLU

 

Speicherverwaltung

Die Speicherverwaltung wird dem Nutzer der Bibliothek überlassen. Matrizen werden durch Übergabe eines Zeigers auf den Speicher (über die Funktion InitMatrix) initialisiert. Je nach Anwendung kann der Anwender den Speicher passend bereitstellen.

Darüber hinaus gibt es noch die Hilfsbausteine MatrixS, ColVectorS und RowVectorS, die Matrizen über ARRAYs konstanter Größe initialisieren. Sie implementieren die Schnittstelle IMatrixAllocator, die auch dem Anwender offen steht.

 

Matrix Examples

Die Matrix Examples zeigen die einzelnen Funktionen der Bibliothek im Detail. Ebenso wird zur Veranschaulichung eine Beispielaufgabe zum lösen eines linearen Gleichungssystems gezeigt.

Für weiterführende Beispiel seht das Projekt ‚MatrixTests.project‘ zur Verfügung.

einklappen

Systemvoraussetzungen und Einschränkungen

  Programmiersystem

  CODESYS Development System
  Version 3.5.2.0 oder höher

  Laufzeitsystem

 CODESYS Control Version 3.5.2.0

  Unterstützte Plattformen/ Geräte

 Alle

  Zusätzliche Anforderungen

-

  Einschränkungen

-

Für dieses Produkt können Sie eine kostenlose Demolizenz anfordern.

Matrix Library Demo

Matrix Library Demo

Weitere Produkte:

CODESYS SVN

CODESYS SVN

500,00 € zzgl. MwSt
Auf die Merkliste
File Utilities

File Utilities

0,00 € zzgl. MwSt
Auf die Merkliste
CODESYS Static Analysis

CODESYS Static Analysis

300,00 € zzgl. MwSt
Auf die Merkliste

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich